Tulku Damchö Rinpoche kommt nach Kirchheim
Beitrag

Tulku Damchö Rinpoche kommt nach Kirchheim

Das Programm steht noch nicht im Einzelnen fest, doch freuen wir und schon jetzt auf einen ganz besonderen Gast: Tulku Damchö Rinpoche Tulku Damchö wird unser Zentrum vom 7.-11.Oktober 2019 besuchen und Belehrungen und Einweihungen geben. Dies ist vor allem für jene ein wichtiger Termin, die mit der Ngondro-Praxis schon begonnen haben oder diese beginnen...

Vielen Dank!
Beitrag

Vielen Dank!

 Liebe Freunde, Allen, die so wunderbar mit beigetragen haben, dass der Besuch von Lama Yeshe Rinpoche so ein eindrückliches, positives Erlebnis wurde, möchte ich von ganzem Herzen danken. Es war wieder einmal phantstisch zu beobachten, wie viele mithalfen auf die unterschiedlichsten Weisen, dass die Besucher sich wohlfühlen konnten. Es gab tolles Essen, genug Sitzgelegenheiten wurden...

Samye Dzong Fahne übergeben
Beitrag

Samye Dzong Fahne übergeben

Anlässlich des Viedo-Abends über Samye Ling übergab Lama Yeshe die Samye Dzong Fahne, die von ihm für all die Samye Dzongs, die es überall auf der Welt verteilt gibt, entworfen wurde, an das Samye Dzong Kirchheim. Samye-Dzongs sind Zentren, die nach denselben Regeln, Grundsätzen etc. geleitet wir Samye Ling geführt werden. Die Leitenden und Lehrenden...

Video-Abend: Akong Rinpoche und Samye Ling
Beitrag

Video-Abend: Akong Rinpoche und Samye Ling

Samye Ling in Schottland ist Kloster und internationales Zentrum der Buddhistischen Lehre. Es ist für seine unverfälschte Lehre und Tradition bekannt. Es werden Unterweisungen in Buddhistischer Philosophie und Mediation der Karma Kagyu Linie des Tibetischen Buddhismus angeboten. Samye Ling ist auch ein Zentrum zur Wahrung der Tibetischer Religion, Kultur, Medizin, Kunst, Architektur und des traditionellen...

Meditation mit Lama Yeshe
Beitrag

Meditation mit Lama Yeshe

Wenn Lama Yeshe lehrt, vertraut er am liebsten auf den direkten Kontakt zu seinen Schülern. Das konnten die Teilnehmer am diesjährigen Meditationswochenende hier in Kirchheim sehr direkt spüren. Neben vielen Informationen über Meditation und Praxis gab Lama Yeshe viele praktische Ratschläge, wie Meditierende ihre Praxis verbessern können. Anfängern gab er Tips, wie sie am besten...

Vortrag mit Lama Yeshe
Beitrag

Vortrag mit Lama Yeshe

Gestern verfolgten etwa 80 Interessierte den Vortrag von Lama Yeshe zum Thema „Freudvolles Dharma – Freudvolles Leben“. Mit seiner positiven Ausstrahlung zog Lama Yeshe alle in seinen Bann und vermittelte einen Eindruck davon, was man durch Meditation und Beschäftigung mit Dharma erreichen kann.

3-jähriger Studienkurs ab September 2019
Beitrag

3-jähriger Studienkurs ab September 2019

Am Wochenende 14. und 15. September 2019 beginnt der neue 3-jährige Studienkurs unter Leitung von Ani Semchi. Der Kurs soll Teilnehmern eine Übersicht über die verschiedenen Buddhistischen Fahrzeuge, die jeweiligen Sichtweisen, Ziele und Hauptinhalte und Methoden vermitteln. In jedem der drei Jahre finden jeweils vier Studienkurs-Wochenenden statt, an denen Informationen vermittelt werden. Durch strukturierte Reflektion...

Tonis Arbeiten
Beitrag

Tonis Arbeiten

Der Aufenthaltsraum ist von Toni zur Werkstatt umfunktioniert und mit großem Fleiss erstehen die Regale, die die restlichen der 1000 Buddhas beherbergen sollen.Bis Ende Oktober wird der Schreinraum in vollem Glanz erscheinen. Die Regale sind beleuchtbar und Erika ist unaufhörlich damit beschäftigt, die letzten davon, die in Samye Ling gegossen wurden und als Rohlinge in...

26. September 201826. September 2018by
  • 1
  • 2